Veranstaltungen in Kooperation mit der Volkshochschule Osnabrück

Gesprächsforum Depression

Das „Bündnis gegen Depression in Stadt und Landkreis Osnabrück“ setzt sich für eine bessere Information und Unterstützung von an Depression erkrankter Menschen und ihren Angehörigen ein. Sie haben Interesse unseren Verein kennenzulernen oder unsere Arbeit zu unterstützen? Sie bringen Ideen und vielleicht sogar Erfahrungen mit? Oder möchten ganz einfach nur mit anderen Interessierten in den Austausch kommen?
Dann laden wir Sie herzlich zu unserem offenen Gesprächsforum Depression ein. Neben einem inhaltlichen Beitrag rund um das Thema Depression durch wechselnde Vortragende bieten wir die Gelegenheit, gemeinsam in einen moderierten Austausch zu kommen. Der Neueinstieg ist jederzeit möglich.

Dozent: Stephan Kauffeldt

Termin: jeden ersten Donnerstag im Monat, 18:00–20:15 Uhr (nicht in den Schulferien!)
Ort: VHS, Bergstr. 8, 49076 Osnabrück, gebührenfrei!
Telefonische oder Online-Anmeldung erforderlich

Ängsten wirksam begegnen

Die Corona-Krise mit all ihren Ungewissheiten, Einschränkungen und der konkreten Bedrohung eines schweren Krankheitsverlaufs macht uns allen zu schaffen. Besonders schwer lastet dies aber auf Menschen, die auch vor Covid-19 bereits an einer Depression litten. Sollten Sie hierzu gehören oder in Ihrem Umfeld Angehörige oder Bekannte haben, die davon betroffen sind, finden Sie im Folgenden Hilfe und Unterstützung.
Die Veranstaltung musste leider abgesagt werden.

.predefined-header1